1. ÖBV Jugendturnier: Lena Schindler gewinnt erstmals!

by

Beim 1. ÖBV Jugendturnier in Weiz waren 8 WBH-Athleten samt Trainerteam Tomasz Mendrek und Lukas Weißenbäck vertreten. Lena Schindler prolongierte ihre aufsteigende Form und Entwicklung mit dem dritten Einzelgewinn im September (ASKÖ BM, Schülerturnier, Jugendturnier) und konnte erstmals ein Jugendturnier für sich entscheiden. Gemeinsam mit Lorenz Oberndorfer gab es Silber im Mixed und noch Bronze mit Fiona Steurer im Damendoppel. Lorenz erspielte sich mit Bronze im Einzel seine bisher beste Platzierung in einem Ranglistenturnier und Carmen Reznicek konnte mit den Partnern Zhang (Ktn.) und Simones (Sbg.) noch Bronze im DD und MXD holen. Gratulation an die Platzierten!

Etwas enttäuschend verlief diesmal leider das Herrendoppel, in dem wir gerne mehr als zweimal Bronze gewonnen hätten (Acimovic O./Oberndorfer sowie Acimovic A./Jaszczynski).

Nach den zahlreichen Turnierwochenenden seit Ende der Sommerferien, lassen sich bei vielen Spielern super Entwicklungen erkennen. Auch die Turnierpraxis hat positive Spuren hinterlassen, da individuelle technisch-taktische Schwerpunkte auch im Match besser umgesetzt werden konnten. Nächstes Wochenende gehen die Wr. LMS NW über die Bühne, ehe wir turniertechnisch ein wenig durchschnaufen können.

Alle Ergebnisse gibt es hier: https://obv.tournamentsoftware.com/sport/tournament?id=43AD79CA-8CF0-4749-9C30-EFBFDB805959

#einteamwbhwien #heanoisisois #derwegstimmt #glaubandich

Unsere Siegerin

Alle WBH-Medaillengewinner