2. WBV-NW-Turnier 17.02.2019

by

Eine Teilnehmerzahl von 41 Spielerinnen und Spielern beim 2. Nachwuchsturnier des Wiener Badminton Verbandes lässt Hoffnung aufkommen, dass sich wieder etwas tut im Wiener Nachwuchsbereich.

Andy Knopf war gemeinsam mit einigen Eltern vor Ort und berichtet:

Mit sieben unserer motivierten Nachwuchsspieler, konnten wir am Sonntag zum 2.NW-Turnier in Wien antreten. Schnell wurde mit einigen 3-Satz Spielen klar, dass es für alle ein langer Tag werden würde.

Mit Dorian Grundschober und Fabian Schön, konnten wir uns gleich in zwei Kategorien den ersten Platz sichern.

Mit William Schwarz, der in seinem ersten Turnier direkt den 3 Platz in seiner Kategorie erreichte und Sophia Eimer sich einen starken 4. Platz sicherte und zeigte, dass sie auch läuferisch überzeugen kann, haben wir zwei weitere Spieler, die zurecht Stolz auf ihre Leistungen sind.

Auch unsere restlichen Spieler, besonders in Form von Philipp Ofner, der mit seinen 11 Jahren alle Gegenspieler vor eine schwere Aufgabe stellen konnte, können positiv in die Zukunft blicken.

Abschließend kann man sagen, dass alle ein tolles Turnier gespielt haben und sich auf die nächsten Turniere freuen können.

alle Ergebnisse