Erfolgreiches Schüler-Ranglistenturnier

by

Eine 10-köpfige WBH-Delegation vertrat unseren Verein beim 1. ÖBV Schüler-Ranglistenturnier in Weiz. Lena Schindler, Fiona Steurer, Victor und Oscar Acimovic, Emil Spilauer, Philipp Ofner, Agoston Döme, Piotr Jaszczynski sowie Heimtrainer Lukas Weißenbäck und Begleitmama Sonja Spilauer (Danke!) verbrachten 2,5 gemeinsame Tage in der Steiermark.

Als erfolgreichster WBH-Teilnehmer kehrte Piotr Jszczynski zurück. Er gewann zusammen mit Vereinskollege Oscar Acimovic das HD U15 (beide erstjährig!) sowie das Herreneinzel U15, diesmal gegen Oscar. Unser Damendoppel holte sich um U15-Bewerb den überraschenden 2. Platz hinter den Kaderspielern Rumpold/Dlapka. Ebenso 2. wurden Jaszczynski/Schindler im Mixed U15. Philipp Ofner/Agoston Döme belegten Platz 3 im HD U13 und Philipp weiters Platz 3 im Mixed U13 (zusammen mit Amelie Kober).

Die weiteren WBH-Einzelplatzierungen:

HE U13:

7. Philipp Ofner

12. Agoston Döme

15. Emil Spilauer

16. Victor Acimovic

DE U15:

5. Lena Schindler

7. Fiona Steurer

Unsere Medaillengewinner auf einen Blick: