Lorenz Oberndorfer bei der U17-Europameisterschaft in Podčetrtek/Slowenien!

by

Von 3. bis 12. September 2021 nahm der WBH-Athlet, Lorenz Oberndorfer, an der U17 Europameisterschaft teil. Veranstaltet wurde ein Team- und ein Individualbewerb. Gemeinsam erreichte das achtköpfige Team den zweiten Platz der Gruppe. Gespielt wurde gegen die Schweiz, die Slowakei und Tschechien. Auch wenn Lorenz nur als Ersatzspieler dabei war, konnte er viele wertvolle Erfahrungen dazugewinnen.

Im Individualbewerb hatte Lorenz mit Doppelpartner Pascal und Mixedpartnerin Sarah einen fixen Startplatz. Allerdings trafen sie auch hier, wie im Teambewerb, wieder auf die starken tschechischen Spieler und konnten leider keinen Sieg erringen.

Dennoch waren es für Lorenz zehn wunderbare Tage in Slowenien. Er konnte viele großartige Matches von europäischen Topspieler sehen und darüber hinaus auch neue Bekanntschaften knüpfen.

L.O.