Unentschieden zum BL-Auftakt

by

Im ersten Bundesligaspiel der Saison gab es gegen Union Ohlsdorf ein 4:4-Unentschieden. Leider musste das WBH-Team Claudia Mayer und Christoph Frantes vorgeben, auf Seiten der Ohlsdorfer gab es allerdings auch einige Ausfälle zu verzeichnen. Als Favorit ins Spiel gegangen konnten wir diesmal leider nicht in allen Spielen 100% abrufen und „nur“ ein Unentschieden statt einem möglichen Sieg einfahren. Phasenweise agierten die Gäste aus Oberösterreich hungriger.

Die Punkte für WBH erzielten:

Ofner/Weißenbäck, Vilson Vattanirappel, Lukas Weißenbäck und Delueg/Maczejka

Im nächsten Heimspiel gegen VRC wird man bestimmt eine noch motiviertere WBH-Truppe sehen, die dann auch auf den kompletten Kader zurückgreifen kann.

Spieltermin ist Sonntag der 27.10.2019, 11 Uhr Sporthalle Mollardgasse. Bringt Familie und Freunde mit – spannendes Badminton ist beim Wiener Derby garantiert!