WBH Wien Schi-Wochenende 9.-11.3.2018

by

Abwechslung bereichert jeden Sport, auch Badminton! In diesem Sinne folgten 14 Vereinsmitglieder bzw. deren Angehörige dem Aufruf zu einem gemeinsamen Schi-Wochenende im Schigebiet Schladming.

Zum Treffpunkt 19 Uhr am Freitagabend beim Abendessen kam ich schon ausgeruht aus der Sauna und alle anderen pünktlich per Fahrgemeinschaften aus Wien. Nach der Stärkung und dem gemeinsamen Planen für den nächsten Tag, ging es in der Sporthalle auf 3 Badmintonfeldern gleich zur Sache bis in die späten Abendstunden, sodass einige fast die Sperrstunde der Bar versäumten.

Am Samstag warfen wir uns um Punkt 9 Uhr tapfer in die Traube von Tagesbusschifahrern. In sich dynamisch verändernden Gruppen verbrachten wir den ganzen Tag im Schigebiet bei tadellosem Schnee aber leider bedecktem Wetter. Nach dem Abendessen wurde von einigen Unentwegten wieder Badminton gespielt, bis dann wirklich Zeit zum Schlafengehen bzw. für die Bar war.

Auch der Sonntag bot perfekte Schneebedingungen bei wesentlich weniger Betrieb, wobei sich die Sonne erneut schwer tat, die Wolken zu durchbrechen. Am frühen Nachmittag brachen wir zur Heimreise auf.

Fazit: Zwei Tage Schigenuss, zwei Abende Badminton und jede Menge Spaß! Dazu gab es noch nette Zimmer und super Verpflegung im Sporthotel „Club Sportunion“ in Niederöblarn. Wiederholung nächstes Jahr folgt!

Ein großes Dankeschön an Reinhard für diesen Bericht und die Organisation des Schiwochenendes