Begleitet vom BNLZ Ost-Trainer Vladimir Vangelov spielten sich Pascal und Peter im Herrendoppel ins Finale (Anm. BNLZ Bundesnachwuchsleistungszentrum Ost (W/NÖ/B). Die ersten beiden Matches dominierten sie die Spiele und erreichten ganz einfach das Viertelfinale. Dort trafen sie auf die deutsche als Nummer 3/4 gesetzte Paarung Florian Otto/Bruno Sanche, gegen die…(Read More)

Bei den diesjährigen ASKÖ Bundesmeisterschaften in Mödling durften sich die WBH-Teilnehmer wieder wahrlich über einen Medaillenregen freuen! Von 26 Medaillen durfte man obendrein 7 Bundesmeistertitel bejubeln. Vor allem in den Altersklassen U15 und U17 fand man zahlreiche WBH-SpielerInnen ganz oben auf dem Podest. Hier alle BundesmeisterInnen: Florian Wöhrl (HE U15…(Read More)

Von 19.-25. August fand die Badminton-Weltmeisterschaft in Basel (Schweiz) statt. Durch die nahe Lage entschied sich ein Großteil der WBH-Nachwuchstalente ihre Sachen zu packen und direkt zu unseren schokoladigen Bergnachbarn zu fliegen – dieses Event möchten sich unsere hungrigen Zukunftsspieler nicht entgehen lassen. Lange im Vorhinein geplant und mit Tickets ausgestattet…(Read More)

Wie schon in den Vorjahren nahem auch heuer wieder WBH-Nachwuchshoffnungen und Trainer Lukas Weißenbäck die Chance wahr, bei der VBV-Sommersportwoche in Dornbirn nachhaltige Trainingserfahrung zu sammeln. Lena Schindler, Fiona Steurer und Pascal Cheng (alle U15) bekamen neben Individualtrainings auch in Outdooreinheiten und Gruppentrainings den nötigen Feinschliff für den Wiederbeginn…(Read More)