Beiträge Posts by: "Lukas Weißenbäck"

Simon Habersack holt sich dreimal Gold: Alleine im HE U19, im Doppel mit Lorenz Oberndorfer und im Mixed mit Lena Schindler. Fiona Steurer erreichte zudem ihr erstes U19-Einzelfinale und gewinnt Silber! Bronzemedaillen erspielten sich die Acimovic-Brüder im Herrendoppel sowie Carmen Reznicek (DD) und Lena Schindler (DE). Wir gratulieren der erfolgreichen Mannschaft zu…(Read More)

Eine 8-köpfige WBH-Delegation war von 3.-6. Juni im fernen Dornbirn, um nach langer Turnierpause wieder Turnierluft zu inhalieren. Nach mehrmonatiger Turnierpause erwartete unsere Spieler gleich eine große Herausforderung bei diesem sehr gut besetzten Turnier. Philipp Ofner blieb im U15-Bewerb ohne Sieg in seiner Gruppenphase. Mit Felix Steinwender (Kärnten…(Read More)

Liebe Eltern, wir möchten erheben, welche Nachwuchsspieler in den Sommerferien an Badmintontrainings teilnehmen würden. Bitte tragt euch in diesem Fall in die folgende Liste ein (Deadline Freitag 18. Juni!). Sofern es große Nachfrage nach Trainings gibt, würden wir uns um Trainer umsehen (voraussichtlich ab zumindest 4-5 Spielern pro Training). Bitte…(Read More)

Im letzten Playoffspiel der kam es zur erwartet schwierigen Aufgabe in Mödling. Um die Chance auf den Aufstieg zu wahren, hätte unser Team in Mödling einen vollen Erfolg benötigt. Dieses Unterfangen schien allein wegen der Tatsache, dass Lukas Weißenbäck und Rüdiger Gnedt verletzungsbedingt ausfielen, eine unlösbare Aufgabe…(Read More)

In einer Heim-Doppelrunde startete unser BL-Team in das mittlere Playoff um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Am Samstag ging es gegen Union Ohlsdorf, am Sonntag gegen das Erstligateam aus Feldkirch. In die Begegnung gegen Ohlsdorf starteten wir mit einer 3:0-Führung sehr vielversprechend und fulminant (Punkte im 1. HD Gnedt…(Read More)